Die Praxis mit der Stimme!  

 In weniger als 5 Minuten haben Sie von Ihrem Klienten die Ur-Blockade ermittelt!

Alles dank den Klängen seiner Stimme und alles völlig berührungslos!

Der erste Kreuzungspunkt zeigt den Entstehungspunkt in der Vergangenheit auf!!

In der Spalte Lebensalter sehen Sie, wann in der Vergangenheit Resonazpunkte gelegen haben.

SFA steht für Stimm-Frequenz-Analyse 

Im oberen Bild sehen Sie, den Blick der Software zurück in die Vergangenheit, vom gedachten Thema des Klienten, wo seine Ursache gewesen ist. Die Urkränkung sozusagen.

Gleichzeitig wird ein Ton aus der Oktave dazu angezeigt. Im oberen Beispiel ein D. Dieses D stellt den Ereignisklang her, der das Ereignis des Themas weiter vertieft bzw. hervorholt.


 Dieser Klang bzw. natürlich das gefundene Thema wird vom Stimmanalyse Experten nun weiter mit dem Klienten besprochen.

Wir verwenden u.a. den Ereignisklang, den Seelenklang, den Entscheidungsklang, den Grundton

Am Ende der Sitzung bekommen Sie so Ihre individuellen Eigenfrequenz Rhythmusklänge mit nach Hause, die speziell auf den Klienten abgestimmt sind, dank den analysierten Klängen seiner Stimme!

Weitere Infos zu den Klängen?

Detaillierte Infos zur Methode von Dr. Heinen 

Zurück!

Die Stimmfrequenzanalyse könnte auch als ein Neurofeedback System bezeichnet werden.

Eine SFA dauert nur 2 mal 5 Sekunden und Sie können mehrere Stimmkurven direkt übereinander legen und so die Veränderungen auf der 5500 Hz langen Skala, welche in die Bereiche Vegetatives Nervensystem, Hormonsystem und Vitalstoffe unterteilt wird, vergleichen und das sogar in der SFA-Check Light Version.

-> Der SFA-Check und seine Klanganalyse Funktionen.


Weitere Infos zum Klang


Weiter Infos

Harmonische des Grundtons

Hier sehen Sie welche Funktionen Sie bei der Klanganalyse der SFA aufrufen können.

Eigenfrequenzklänge


Hier ein Beispiel wie sich die individuellen Klänge anhören könnten.

Ihre Eigenfrequenzklänge werden ganz anders sein!

Denken Sie jetzt an Ihre

neuen Bilder und Visionen,

die in Ihnen entstanden sind und sagen Sie dabei wieder AAA solange bis ich STOP sage.

Die neuen gefundenen Bilder und Visionen, die Sie stärken.

Ihr Seelenklang wird Ihnen gut tun.

Die Stimm-Frequenz-Analyse kann aber noch mehr!

Ermitteln Sie Sympathikus und Parasympathikus, sowie die Verlaufskurve 1/f Ihrer Stimmaufnahme!

In diesem Bild ist zu erkennen, das der Para-Sympathikus fast ganz fehlt.

Fehlende Frequenzen aus der Stimme herauslesen.  Grafik zeigt die Harmonische des Grundtons!

Im Vergleich der Bilder fällt auf, das im unterern Teil der Para-Sympathikus wieder vorhanden ist.

Nach 10 Minuten Grundton Klang hören war der Parasympathikus wieder da

Fehlende Frequenzen aus der Stimme herauslesen. Weg, folge den Pfeilen
Ergebnis Vergleich der Stimmfrequenzanalyse mit der Kirlianfotographie

Fehlende Klänge in der Stimme finden!

Beispiel beim hell-orangen Balken!

Ergebnis Vergleich mit einer Kirlianfotografie. 

Diese ist nicht Teil der Stimmanalyse, wurde aber parallel dazu erstellt.

Stimm-Raten Variabilität


Es ist z.B. erkennbar, das der Parasympathikus stärker wird im Vergleich zur ersten Aufnahme bei 14:53 Uhr.

Bei allen Aufnahmen hat die Person an ihren Seelen Schutzraum gedacht. Hatte also positive beruhigende Bilder bzw. Visualisierungen.

Mehrere Stimmaufnahmen im direkten Vergleich

Video vom 24.Oktober 2019 über die neuen Möglichkeiten der Stimm-Frequenz-Analyse Software vocalyse 5.0 und SFA-Check 2.0 inklusive Fragen und Antworten auch vom Entwickler Dr. med. Arno Heinen.

Mein Klang zur individuellen Förderung der Gesundheit

IFG-meinklang.ch


Beratung • Schulung • Vertrieb



Newsletter Anmeldung

IFG-meinklang.ch


+41 79 306 83 17

+41 71 891 40 04

Email

meinklang.ch

Anwendungen / Praxis


Alte Landstrasse 33

CH-9445 Rebstein